Willkommen in Espelkamp - Start - Willkommen in Espelkamp











 
 
 




Veranstaltung eintragen

Suchergebnis (25 Veranstaltungen)

Die 1950er- und 1960er-Jahre gingen als Zeit des Wirtschaftswunders in die Geschichtsbücher ein. Die soziale Marktwirtschaft, die Einführung der Deutschen Mark und das enorme und unerwartete Wirtschaftswachstum ließen die Bevölkerung nach den traumatischen Kriegsjahren optimistisch in die Zukunft blicken. Diese Ausstellung thematisiert die Politik- und Kulturgeschichte ...

In diesem Jahr findet der Espelkamper-Lichterglanz vom 14. bis 17. Dezember statt. 22 Stände laden zum Bummeln auf dem stimmungsvoll beleuchteten Anger ein. Die Eröffnung erfolgt am Donnerstag, den 14. Dezember um 16:30 Uhr. Am Samstag besucht der Nikolaus gegen 15.30 Uhr den Markt um die kleinen Gäste zu überraschen. Ebenfalls am Samstag um 17 Uhr findet in der kath. St. Marienkirche das beliebte Konzert des Schützen Musik-Corps Lübbecke statt. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag bietet sich die Gelegenheit weitere Geschenke für die Liebsten zu besorgen, denn die Geschäfte sind von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Darüber hinaus findet an diesem Tag die Verlosung des Opel »Adam« im Wert von 15.500 € und zahlreicher Sachpreise statt. Die Marktzeiten sind Donnerstag und Freitag von 16:00 bis 20:00 Uhr, sowie Samstag von 14:00 bis 20:00 Uhr und Sonntag von 12:00 bis 20:00 Uhr.

Mit über 50.000 Besuchern seit 1999, ist EIN WEIHNACHTSTRAUM von Uwe Müller eine der erfolgreichsten Weihnachtsshows in Ostwestfalen und Norddeutschland! Die einzigartige Mischung aus Pop-, Rock-, Soul-, Klassik-, und Jazz-Elementen, beeindruckenden Neuinterpretationen traditioneller Weihnachtsklassiker, gepaart mit ausgewählten Texten, ausdrucksstark vorgetragen, macht dieses Konzert zu etwas ganz Besonderem. Weitere Informationen unter: www.einweihnachtstraum.de oder direkt bei Uwe Müller (05743 543081)

Die diesjährige Weihnachtsfeier findet mit einem Jahresrückblick, einer Mitgliederehrung und einem kleinen weihnachtlichen Programm statt. Die Kosten betragen für Gäste 7 €, für Mitglieder ist der Eintritt frei ...

Vorweihnachtliches Konzert mit dem Schützen-Musik-Corps Lübbecke

Kultstück mit hohem Wiedererkennungswert. "Das Schönste im Leben war die Gymnasiastenzeit", resümiert die Herrenrunde um den jungen Schriftsteller Dr. Pfeiffer. Dieser war jedoch nie auf der Penne, hatte Privatunterricht und kennt weder Pauker noch die Streiche ...

Weihnachten ist für Menschen und Wichtel das schönste Fest. Besonders der Wichtelvater ist voller Vorfreude, denn jedes Jahr am Heiligabend stellen ihm die Menschen eine Schale mit leckerem Weihnachtsbrei hin ...

Komödie von Philip King. Die neue Produktion des ensemble espelkamp mit dem Klassiker der britischen Farce aus dem England der 40er Jahre in einer eigenen Bearbeitung auf die Gegenwart, gespickt mit Lokalkolorit. In dieser turbulenten Verwechslungskomödie um Pfarrer Lothar Tübbing und seine Gattin Constanze, fliegen Türen auf und zu ...

Komödie von Philip King. Die neue Produktion des ensemble espelkamp mit dem Klassiker der britischen Farce aus dem England der 40er Jahre in einer eigenen Bearbeitung auf die Gegenwart, gespickt mit Lokalkolorit. In dieser turbulenten Verwechslungskomödie um Pfarrer Lothar Tübbing und seine Gattin Constanze, fliegen Türen auf und zu ...

Schauspiel nach dem Roman von Timur Vermes, mit Kristian Bader, Kerstin Hilbig, u.a. Berlin-Mitte, 21. Jahrhundert: Ein Mann mit unverkennbarem Oberlippenbart ist back in town, ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva ...

Tine Wittler präsentiert Tresenlyrik und Chansons im Kulturfoyer. Mit ihrem musikalischen Begleiter Greg Baker am Piano hat Tine Wittler ihre Beobachtungen rund um ihren berühmten Marmortresen in knappe wie amüsante Lieder verpackt, zu denen jeder Nachtschwärmer beständig mit dem Kopf nickt ...

Die Visionärin - Schauspiel von Susanne Felicitas Wolf. In dieser neuen Produktion widmet sich das Schauspielensemble um Anja Klawun in der Titelrolle "Hidegard von Bingen - die Visionärin". Kann eine Frau Gott näher sein als ein Mann? ...

Schauspiel von Berthold Brecht, mit Peter Bause, Jennifer Lorenz, Martin Krah und 7 weiteren Schauspielern in 70 Rollen sowie Clemens Winter am Knopf-Akkordeon. "Der kaukasische Kreidekreis" ist eines der schönsten, reichhaltigsten und von der Form her anspruchsvollsten Stücke Brechts ...

Das Programm der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford mit der Ballett-Suite von Igor Strawinski richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse der Grundschulen. Lehrerworkshop findet am 23. November um 15.30 Uhr im Theatergesprächsraum des Neuen Theaters statt.

Das Programm der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford mit der Ballett-Suite von Igor Strawinski richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse der Grundschulen. Lehrerworkshop findet am 23. November um 15.30 Uhr im Theatergesprächsraum des Neuen Theaters statt.